Drucken

Rund um die Marone und Esskastanie

Rund um die Marone und Esskastanie

In den Departements Ardèche und Gard gibt es ungefähr 100 verschiedene Ess-Kastaniensorten. Davon sind 60 % Ess-Kastanien (chataigne) und 40 % die feineren Maronen, die aus Ess-Kastanien weiterentwickelt wurden. Der Unterschied ist, einfach dargestellt, die Kastanie hat eine festere Innenhaut, tiefere Rillen und ist beim Endprodukt dunkler in der Farbe. Die Kastanie war in früheren Zeiten das "Brot" der ansässigen Bevölkerung und wurde auf Terrassen angebaut. Diese dienten in der bergigen Gegend zur Schaffung von landwirtschaftlich nutzbarer Fläche und werden zum Glück heute wieder von engagierten Menschen gepflegt.


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
4,80 *
1 kg = 21,82 €

Leider ausverkauft!

5,40 *
1 l = 21,60 €

Leider ausverkauft!

5,79 *
100 g = 2,41 €

Leider ausverkauft!

5,60 *
100 g = 2,24 €

Leider ausverkauft!

4,80 *
100 g = 1,92 €

Leider ausverkauft!

4,80 *
100 g = 1,92 €

Leider ausverkauft!

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand